Im Landkreis Göppingen wurde am 25.02.2020 der erste Fall einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Covid-19) bestätigt, dies wurde durch das Sozialministerium Baden-Württemberg mitgeteilt. Die zuständigen Behörden im Land und im Kreis haben unmittelbar sowie besonnen reagiert und der betroffene Patient wir derzeit isoliert in einem Krankenhaus behandelt.

Auch wenn diese Entwicklung sicherlich für alle Lautersteiner Bürgerinnen und Bürger besorgniserregend ist, besteht dennoch nach kein Grund zur Panik, jedoch Anlass zur Besonnenheit und einem vernünftigen Umgang mit einer außergewöhnlichen Pandemie-Lage. Das Sozialministerium Baden-Württemberg, die Gesundheitsämter im Land sowie die Krankenhäuser reagieren bereits mit den notwendigen Vorsichts- und Behandlungsmaßnahmen auf diese Situation und haben sich bereits seit geraumer Zeit auf die Möglichkeit von Covid-19-Erkrankungen im Land eingehend vorbereitet.

JEDER EINZELNE BÜRGER KANN EINEN BEITRAG LEISTEN

750 Jahre Wappen NenningenSo ganz nebenbei taucht der Name des Lautersteiner Teilorts Nenningen erstmals in einer Urkunde vom 7. März 1270 auf.

Am jenem Tag versammelte sich eine Reihe von Männern in Kuchen an der Fils direkt unter der Burg Spitzenberg. Der Zweck der Zusammenkunft bestand darin, einen Verkauf unter Dach und Fach zu bringen. Schon im Mittelalter gab es für den Ablauf eines solchen Rechtsgeschäftes ein allgemein anerkanntes Verfahren, um Rechtssicherheit für alle beteiligten Seiten zu erlangen.

2020 03 21 Plakat Benefiz

Wir möchten Sie darüber informieren, dass das Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg am Samstag, 21. März 2020 in Nenningen leider abgesagt und auf den  Alternativtermin am 4. Dezember 2020 verschoben wird.

Die Eintrittskarten im Vorverkauf können im Rathaus zurück gegeben werden.
Der Eintrittspreis wird zurückerstattet.

Wir bedauern dies sehr!

 

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses

Satzung über die Aufstellung des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften „Jauch II Erweiterung“ in Nenningen

Der Gemeinderat der Stadt Lauterstein hat in öffentlicher Sitzung am 04.12.2019 aufgrund von § 10 BauGB i.d.F. der Bekanntmachung vom 3. November 2017 (BGBI. I S. 3634) i.V. mit §§ 74 und 75 der LBO von Baden-Württemberg i.d.F. vom 05.03.2010, zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 21.11.2017 (GBI. S. 612, 613) und § 4 der GemO für Baden-Württemberg i.d.F. vom 24.07.2000, zuletzt geändert am 19.06.2018 (GBI. S. 221), folgende jeweils selbstständige

Seit 01.01.2011 wird die gesplittete Abwassergebühr als Gebührenmaßstab für die Erhebung der Abwassergebühren in Lauterstein verwendet.

Im neuen Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt können Sie sich über die aktuellen Termine und Themen der Lautersteiner Kommunalpolitik informieren. Mit dem Rats- und Bürgerinformationssystem bleiben Sie stets auf dem aktuellsten Stand zu allen Themen des Lautersteiner Gemeinderats und dessen Ausschüssen. Von aktuellen Sitzungsterminen und -vorlagen bis hin zu den jeweiligen Beschlüssen können Sie nun alle wichtigen Informationen jederzeit online abrufen.

Hier geht’s zum Lautersteiner Rats- und Bürgerinformationssystem

Zukünftig finden Sie den Zugang zum Rats- und Bürgerinformationsystem unter dem Menüpunkt "Stadtpolitik".

Nach der Auszählung der Wahl und der Freigabe durch die Wahlleitung werden die vorläufigen Ergebnisse für die Wahlbezirke der Stadt Lauterstein unter dem untenstehenden Link veröffentlicht.

Außerdem können die Ergebnisse auch über die WER-App des Rechenzentrum Stuttgarts erfahren werden.

https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061g-2019.htm

https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061gg-2019.htm

Nach der Auszählung der Wahl und der Freigabe durch die Wahlleitung werden die Ergebnisse für die Wahlbezirke der Stadt Lauterstein unter den untenstehenden Links veröffentlicht. Außerdem können die Ergebnisse auch über die WER-App des Rechenzentrum Stuttgarts erfahren werden.

https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061k-2019.htm

https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061k-2019.htm

Nach der Auszählung der einzelnen Wahlen und der Freigabe durch die Wahlleitung werden die Ergebnisse für die Wahlbezirke der Stadt Lauterstein unter den untenstehenden Links veröffentlicht. Außerdem können die Ergebnisse auch über die WER-App des Rechenzentrum Stuttgarts erfahren werden.

Europawahl:https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061eg-2019.htm

 

Regionalwahl:https://wahlen.iteos.de/AGS117061/117061rg-2019.htm

 

 

Bebauungsplan „Seniorenpflegeheim“:

  • erneuter Entwurfsbeschluss des Bebauungsplans mit zeichnerischem Teil, Textteil, Begründung und Fachbeitrag „Vorprüfung des Einzelfalls“
  • erneuter Auslegungs- und Beteiligungsbeschluss am Bebauungsplan-Entwurf

Der Gemeinderat der Stadt Lauterstein hat in seiner Sitzung am 25.07.2018 gem. § 2 Abs.1 BauGB beschlossen, den Bebauungsplan „Seniorenpflegeheim“ aufzustellen. Dieser wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB aufgestellt. Es wird darauf hingewiesen, dass im beschleunigten Verfahren auf die frühzeitige Beteiligung und Auslegung, auf eine Umweltprüfung, einen Umweltbericht und eine Umweltüberwachung, eine Eingriffs- / Ausgleichsbilanzierung und auf eine zusammenfassende Erklärung verzichtet wird.

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.